Verband alleinerziehender Mütter und Väter, Bundesverband e.V.

Zur Startseite
Mittwoch, 14. Mai 2014
- 15:32 Uhr

Das Wechselmodell: Informationen für die Beratung

 

In der Fachwelt und in den Medien erscheint das Wechselmodell vermehrt als Thema und auch aus der Beratungstätigkeit des VAMV wird Beratungsbedarf rückgemeldet. Der Deutsche Familiengerichtstag hat sich 2013 ebenfalls mit dem Wechselmodell beschäftigt und angekündigt, dass sich seine Kinderrechtekommission 2014 mit ihm befassen wird.

Das war Anlass für den VAMV, das Wechselmodell als Thema aufzugreifen: Der Bundesverband hat - in Diskussion mit den Landesverbänden und unter Hinzuziehung psychologischer Expertise - ein Informationspapier für die Beratung erarbeitet. Das Ziel ist es, den beratenden Personen differenzierte und sachliche Informationen an die Hand zu geben und die Vor- und Nachteile des Wechselmodells zu beleuchten.