Verband alleinerziehender Mütter und Väter, Bundesverband e.V.

Zur Startseite

Alleinerziehende wollen in der Steuerklasse II nicht länger als Familie II. Klasse benachteiligt werden. Deshalb fordert der Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V. (VAMV) eine deutliche Anhebung des Entlastungsbetrags für Alleinerziehende.

Heute startet die bundesweite Kampagne des Verbands "UmSTEUERn - keine Familie II. KLASSE! Steuergerechtigkeit für Alleinerziehende!"
VAMV-Botschafterin Désirée Nick ruft zum Mitmachen auf.

Unterstützen Sie die Kampagne

Download der Pressemitteilung

Pressestimmen

Neu: Kurzfilm zur Kampagne


Edith Schwab, Bundesvorsitzende des VAMV und die VAMV-Botschafterin, Désirée Nick, hier bei der Pressekonferenz zum Start der bundesweiten Unterschriftenkampagne "UmSTEUERn - keine Familie II. KLASSE! Steuergerechtigkeit für Alleinerziehende!"
Beide rufen zum Mitmachen auf.